Ariowist | Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten
Hurra, es ist ein Rohschnitt!

In der Postproduktion haben wir jetzt den nächsten großen Schritt geschafft: Es gibt zum ersten Mal einen Rohschnitt aller Szenen! Das heißt, das Ariowist-Hörspiel ist jetzt eine zusammenhängende Geschichte und kann von vorn bis hinten am Stück durchgehört werden :-) Und owohl Eigenlob stinkt: Wir sind sehr zufrieden und glücklich mit dem Ergebnis!!! Und wir hoffen, dass euch die Story ebenso fesseln wird, wenn sie in ein paar Wochen gepresst wird. Bis dahin liegt noch einiges an Arbeit vor uns: fehlende Soundeffekte einfügen, den Soundtrack fertigstellen und passgenau unter die Szenen legen und schließlich das Finetuning beim Abmischen, damit das Hörspiel den optimalen Klang bekommt. In diesem Sinne: Wir stürzen uns voller Elan in die letzte Etappe!

Neuigkeiten
Kurz vor fertig

Liebe Ariowist-Freunde, in den letzten Wochen ist es ein bisschen still um das Ariowist-Hörspiel geworden. Das liegt aber nicht daran, dass nichts passiert - ganz im Gegenteil, wir arbeiten auf Hochtouren am Schnitt und sind zu 75% fertig! Das bisherige Ergebnis kann sich unserer Meinung nach hören lassen und wir möchten alles dafür tun, euch am Ende das bestmögliche Hörerlebnis zu liefern. Damit das Hörspiel dem engagerte Einsatz aller UnterstützerInnen und SprecherInnen gerecht wird, müssen wir die Veröffentlichung leider etwas nach hinten verschieben. Statt - wie geplant - im Juni wird das Ariowist-Hörspiel geplanterweise im August erscheinen! Um euch die Wartezeit zu verkürzen und euch einen ersten Eindruck zu geben, könnt ihr euch hier den offiziellen Trailer anhören (siehe unten). Den gibt es übrigens auch am Messestand unseres Labels RoKoSt-Hörspiele auf der HÖRMICH-Hörspielmesse in Hannover am 24. Juni, also schon nächstes Wochenende! Vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis, die Ariowist-Crew
Ariowist-Trailer auf Youtube

Neuigkeiten
500 geschafft!

Ihr habt die Challenge #500bis5Mai mit Bravour gemeistert! Vielen Dank an alle UnterstützerInnen, dank euch sind wir dem Ziel jetzt ganz nah! Und das bedeutet für euch: Den Ariowist-Soundtrack wird es für euch als Geschenk dazu geben. Aktuell fehlen jetzt nur noch 162,- Euro, damit die Hörspiel-CD erscheinen kann. Diese müssen allerdings bis zum Ende der Kampagne am 15. Mai zusammenkommen. Daher: Lasst uns nochmal die Werbetrommel rühren und so viel Mund-zu-Mund- Propaganda wie möglich betreiben - denn detzt geht es in den Endspurt!
Zur Crowdfunding Kampagne
Und noch eine Info: Facebook hat leider den Zugang zur Ariwoist-Seite gesperrt (Begründung "Phishing-Verdacht"). Wir haben uns schon mit dem Support in Verbindung gesetzt, bis auf Weiteres kann die Ariowist-Seite jedoch leider nichts mehr posten. Schaut für aktuelle Infos also gerne regelmäßig hier vorbei. Und wenn ihr euch für News zum Hörspiel interessiert, dann klickt doch mal auf der Startnext-Seite auf den Reiter "Blog"!

Neuigkeiten
Wir brauchen Deine Hilfe!

Nur noch bis zum 15.05. läuft unsere Crowdfunding-Kampagne, um das Ariowist-Hörspiel auf CD bei RoKoSt-Hörspiele veröffentlichen zu können! Es sind bereits über 400€ zusammengekommen, darüber freuen wir uns sehr uns danken allen UnterstützerInnen! :-) Sicher Dir jetzt Deine CD und leiste Deinen Beitrag, damit der Hörspieltraum wahr werden kann. Jeder Euro auf dem Weg zählt! Vielen Dank, sagt das ganze Ariowist-Team. PS: Wenn bis zum 5.5. 500€ zusammekommen, bekommt jede/r UnterstützerIn den Soundtrack von Lucas Pinnow gratis! :-O #500bis5Mai

Zur Crowdfunding Kampagne

Neuigkeiten
Das Hörspiel kommt: Im Juni

Wir haben die riesige Freude, bekannt zu geben, dass das Kieler Label RoKoSt Hörspiele das Ariowist-Hörspiel veröffentlichen wird! Mit den Reihen "Ein Fall für die 3 Herren" und "Grizzly" sind die Jungs von RoKoSt alte Hasen im Geschäft und haben eine große Fanbase weit über die Kieler Grenzen hinaus. Im Juni erscheint "Ariowist und Birkenfeuer" als CD bei RoKoSt.

Die Postproduktion läuft auf Hochtouren, ehe es aber soweit ist, und die CDs gepresst werden können, brauchen wir eure Hilfe! Bei startnext.com haben wir eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen, um die Produktion der Silberscheiben zu finanzieren. Wenn jede/r Ariowist-Leser/in nur einen ganz kleinen Beitrag leistet, kann Ariowist und Birkenfeuer im schmucken Digipack wie geplant im Sommer erscheinen! Natürlich gibt es für Spenden auch exklusive Dankeschöns, schaut euch einfach mal auf der Seite der Kampagne um! Dort haben Peter und Lennart auch noch ein persönliches Grußwort vorbereitet ;-)

Und wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, wie es mit dem Hörspiel weitergeht, schaut einfach regelmäßig hier vorbei oder aboniert die Facebook-Seite! Wir bedanken uns für jede Unterstützung!

Zur Crowdfunding Kampagne
Zur Homepage von RoKoSt Hörspiele
Auch immer einen Klick wert: Unsere facebook-Seite

Neuigkeiten
Fotos von der Premiere

Es war eine wunderschöne Premiere am 22. Februar im Hansa48! Ein paar Fotos des Abends sind im flickr-Album zu finden, zu dem Du über den Link gelangst!

Fotoalbum

Neuigkeiten
Gewinnspiel zur Premiere

Nur noch drei Tage bis zur Premiere von Ariowist und Inkubus im Hansa48 in Kiel! Und wenn ihr die Augen aufhaltet, könnt ihr jetzt ein Exemplar des gedrucktes Romans gewinnen! Nennt uns dafür 3 Orte in Kiel, wo das Ariowist-Plakat (siehe unten) aushängt und schreibt uns die Orte bis zum 22.02. um 14.00 Uhr an ariowist@mail.de oder als Nachricht via facebook! Mit ein bisschen Glück könnt ihr ein signiertes Premiere-Exemplar bald euer eigen nennen.


Neuigkeiten
BIG NEWS: "Ariowist und Inkubus" und das Ariowist-Hörspiel

Ehe wir in ein aufregendes 2017 starten, lassen wir noch die zwei größten Ankündigungen des Jahres vom Stapel:
Am 22. Februar findet die Premiere zu Ariowist und Inkubus im Hansa48 in Kiel statt! Save the Date und kommt alle hin! Denn außerdem erwartet uns 2017 das Hörspiel zu Ariowist und Birkenfeuer! Mit dabei sind Peter Ahlers und einige der Schauspielgrößen aus Skatecop-Rache auf Rollen, sowie Christian Kock von den Drei Herren. Und womöglich gibt's am 22. ja schon was auf die Ohren :-) Den allerersten Appetizer hört ihr hier:
Ariowist Teaser auf Youtube

Neuigkeiten
Zur "Guten Stunde": Lesung mit musikalischer Begleitung von Lena Günther

Liebsten Dank an das hansa48 und euch alle, die ihr dabei wart beim ersten Ariowist mit Livemusik! :-) Und denkt an Nils Worte- Save the date: Am 9. März 22. Februar schon erwartet uns am selben Ort das nächste Riesen-Event!


Neuigkeiten
Lesung im Lunatique

Bei ungewöhnlich tropischem Klima für Kieler Verhältnisse fand am 08. Juni im Lunatique ein Leseabend vom "Schnipsel" statt.



Beide Texte, die ich im Gepäck hatte, sind im Blog zu finden:
erquadrat.wordpress.com

Neuigkeiten
Lesung im Hansa48

Am 30. März hatte ich die Ehre, bei der Lesebühne FederKiel zu Gast zu sein und einen Auszug aus Ariowist zu lesen. Volles Haus und tolles Publikum ... was wünscht man sich mehr?



Hier geht's zur offiziellen Seite der Lesebühne: FederKiel-Homepage

Neuigkeiten
Ariowist II

Was die letzten Sätze in Band 1 schon ahnen ließen, ist jetzt ganz offiziell: Mit Ariowist und Inkubus ist eine Fortsetzung der Geschichte rund um Aldrĭn un Co. in Arbeit! In den nächsten Monaten werden an dieser Stelle häppchenweise Infos zum neuen Roman geleakt.

Neuigkeiten
Fotos von der Premiere

Vielen Dank an alle Gäste und das Café Godot, die am 14. Dezember bei der fantastischen Premierelesung von Ariowist und Birkenfeuer dabei waren! Der Roman hat nun ganz offiziell das Licht der Welt erblickt. Zusammen haben wir die Premiere zu einem unvergesslichen Abend gemacht, zum dem es jetzt ein paar Erinnerungsbilder online gibt: Link zum Fotoalbum

Neuigkeiten
Buchtrailer: Das Ariowist-Lied

Wer den Ariowist bereits sein Eigen nennt und die ersten Seiten aufmerksam gelesen hat, der wird es sofort erkennen: das einzig echte Ariowist-Lied, so wie es die Barden seit hundert Jahren singen!

Neuigkeiten
Premierenlesung: Update

Schon einen Tag früher als geplant, nämlich am 14.12. um 20.00 Uhr , findet im Café Godot Kiel (Gutenbergstraße 18) die Premierelesung statt! Dauer wird etwa eine Stunde betragen (danach ist natürlich Release-Party vor Ort). Alle Infos zum Godot findet ihr hier:
http://cafe-godot-kiel.de/

Neuigkeiten
Premierenlesung

Am 15. Dezember 2015 wird Ariowist und Birkenfeuer im atmosphärischen Café Godot in Kiel (http://cafe-godot-kiel.de/) in einer Lesung offiziell vorgestellt!
Die genaue Uhrzeit (abends) folgt demnächst auf dieser Seite. Wir freuen uns auf euer Erscheinen - neben der exklusiven Autorenlesung wird es auch etwas zu gewinnen geben!

Neuigkeiten
e-book zum Premierenpreis

Ariowist und Birkenfeuer gibt es als e-book ab jetzt für einen Monat zum Premiere-Preis von nur € 0,99! Besuche einfach den "Shop" und ordere den Roman über einen der e-book-Stores, nur bis zum 15. Dezember.